Feuchte Wände - Abdichtungs-Systeme Dolcimascolo

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SYSTEME

-Feuchte Wände
-
- aufsteigende Feuchtigkeit stoppen-

Aufsteigende Feuchtigkeit in Mauerwerken führt auf Dauer zu erheblichen Schäden.
Anzeichen sind Salzausblühungen, abplatzender Putz, modernde Tapeten und die Bildung
gesundheitsschädlicher Schimmelpilze. Beim Neubau wird das durch eine Streifenabdichtung über den Querschnitt der Wand verhindert. Im Instandsetzungsfall wird beispielsweise anhand eines patentierten Verfahrens mittels einer Injektion, ein unverrottbares und dauerhaft elastisches Kunstharz in das Mauerwerk eingebracht, so dass eine nachträgliche Horizontalsperre gegeben ist und keine Feuchtigkeit mehr kapillar aufsteigen kann.  



-Wandabdichtungs-Techniken-
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü